Birgit Wehmhoyer

      
     Photography
     Gigant - Knit - Sculptures

 

Ein Augenblick,

der Bremslichter
oder eine Straßenbahn in Streifen transformiert,

der Brennesselblätter im Stand der Sonne
fast durchsichtig erscheinen läßt,

ein Kornfeld vor dem Kaliberg
im Frühjahr und im Sommer,

Städte aus verschiedenen Epochen,

sowie Verfall, Zerstörung
und gleichzeitig Entwicklung von Natur
und künstlich Erschaffenem.

Im Augenblick der Fotografie bilden sie für mich
alle an Zeit und Raum gefesselte Skulpturen.
Es ist immer ein Festhalten meiner Wahrnehmung,
die als Bild weiter Bestand hat.

A Moment

of transformation the brake lights
or a tram into strips,

Stinging nettle leaves in the sun
almost transparent,

a cornfield in front of the Kaliberg
in spring and summer,

Cities from different eras,

as well as decay, destruction
and at the same time development of nature
and artificially created.

At the moment of photography they form for me
all sculptures tied to time and space.
It is always a clinging of my perception,
which continues to exist as a picture.



Am Anfang die Vision:
Die Skulpturen entstehen aus meiner Vision heraus und
werden nach meinem Namen WehMhOYEER benannt.